Archivierter Artikel vom 10.09.2020, 16:17 Uhr
Plus
Linz

Stadtrat gibt Kunstverein den Zuschlag: Druckerwerkstatt zieht in Linzer Neutor-Anbau ein

Im historischen Anbau des Linzer Neutors soll eine Kunst- und Druckerwerkstatt eingerichtet werden. Der Linzer Kunstverein will dort eine Lithografie-Druckerpresse aufstellen, die nicht nur Künstler benutzen können, sondern auch Kunstinteressierte nach Linz locken soll. Bei zwei Gegenstimmen gab der Linzer Kulturausschuss dem Stadtrat die Empfehlung, der Idee zu folgen. Zwei Tage später tagte der Stadtrat und gab, gegen zwei Neinstimmen und bei drei Enthaltungen, grünes Licht, um aus dem Erdgeschoss des Neutor-Anbaus eine Galerie und Kunstwerkstatt zu machen. Dazu soll es Geld aus dem Leader-Topf geben. Damit das Projekt noch in die aktuelle Förderrunde kommt, muss der Antrag bis zum 14. September eingereicht werden.

Von Sabine Nitsch Lesezeit: 2 Minuten