Archivierter Artikel vom 06.08.2021, 19:25 Uhr
Plus
Neuwied

Sportlich gegen das Coronavirus: Stadt Neuwied organisiert zwei Impftermine

Die Stadt Neuwied bietet in der kommenden Woche zwei offene Impftermine an, bei denen sich alle Interessierten gegen das Coronavirus immunisieren lassen können. Das Angebot richtet sich auch an Menschen, die nicht in Neuwied gemeldet sind. Bei den beiden Impfaktionen bekommt die Stadt sportliche Unterstützung. Denn sowohl der Volleyballclub Neuwied ’77 (VCN) als auch der FV Engers machen mit der Stadt gemeinsame Sache.

Von Hilko Röttgers Lesezeit: 3 Minuten