Archivierter Artikel vom 27.06.2011, 12:36 Uhr
Plus
Breitscheid

Sportgelände in Breitscheid-Nassen ist fast fertig

Nach etwa anderthalb Jahren Bauzeit präsentiert sich das Sportgelände im Breitscheider Ortsteil Nassen bis auf ein paar Restarbeiten „wie neu“. Sportlerheim, Flutlichtanlage, Zaun – die neuen Errungenschaften der Kommune sind schon funktionstüchtig und für jedermann sichtbar. Das gilt auch für den Tennenplatz, der nach seiner Sanierung eben wie ein Schachbrett daliegt. Dabei blieb der Unterbau erhalten. Die Firma hat die obere Schicht aufgenommen, gesiebt und zusammen mit neuem Material wieder eingearbeitet. Jetzt fehlt es nur noch an den Kickern, die das „Brett“ aus roter Asche zu gekonnten Spielzügen nutzen.

Lesezeit: 2 Minuten