Linz

Sparkasse eröffnet in Linz neue Filiale: Was in den Safe kommt, wird zuerst gewogen

Die Filiale der Sparkasse Neuwied hat ihr neues Domizil in dem Neubau gegenüber des Edeka Marktes an der Asbacher Straße bezogen. Die Filiale in der Mittelstraße wurde geschlossen. „Die Eröffnung ist ein Bekenntnis zum Standort Linz. Die neue Filiale ist nicht nur die modernste Filiale der Kreissparkasse Neuwied, sondern nach Neuwied, auch die größte“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Hermann-Josef Richard, bei der Eröffnung, zu der zahlreiche Vertreter aus Politik und Verwaltung, aber auch Prinz Hajo I. samt Gefolge gekommen waren.

Sabine Nitsch Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net