Archivierter Artikel vom 01.02.2013, 13:25 Uhr
Plus
Neuwied

Spanier übernehmen Rheinhotel Hubertusstuben in Neuwied und wollen mehr

Die spanische Saga-Hotelgruppe hat die Neuwieder Hubertusstuben in der Deichstraße übernommen. Sie will das Zwei-Sterne-Haus künftig unter dem Namen „Sagaland Rheinhotel“ fortführen und weltweit bewerben. Das Unternehmen plant außerdem, noch ein oder zwei weitere Objekte in der Deichstadt zu übernehmen, wie der 36-jährige Firmenchef Santiago Gasull im Gespräch mit der RZ ausführte

Lesezeit: 2 Minuten