Archivierter Artikel vom 30.08.2018, 10:34 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Sommerflaute auf dem Arbeitsmarkt überwunden: Wieder weniger Erwerbslose

Die Sommerflaute am Neuwieder Arbeitsmarkt war nur von kurzer Dauer. Wie im Vorjahr entspannte sich die Lage im August wieder deutlich. Das zeigt die jetzt von der Agentur für Arbeit in Neuwied veröffentlichte Statistik. Demnach sind im Kreis 4664 Personen erwerbslos gemeldet. Das sind 61 weniger als im Juli, 532 Betroffenen weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote liegt entsprechend dazu bei aktuell 4,7 Prozent und verbesserte sich gegenüber der Juli-Quote um 0,1 Prozentpunkte. Vor zwölf Monaten lag sie noch bei 5,4 Prozent.

Lesezeit: 2 Minuten