Archivierter Artikel vom 09.04.2021, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Situation in den Kitas ist nicht einfach: Einrichtungen im Kreis Neuwied zwischen Bedürfnissen und Pandemiegeschehen

Es ist ein schmaler Grad zwischen dem Wunsch, den Bedürfnissen der Eltern gerecht zu werden, und der Notwendigkeit, das Pandemiegeschehen zu kontrollieren: Seit Dienstag, 6. April, befinden sich die Kindertagesstätten im Kreis Neuwied im sogenannten Regelbetrieb bei dringendem Bedarf. Das bedeutet, dass die Einrichtungen generell geöffnet sind, die Eltern aber selbst entscheiden, ob sie ihre Kinder betreuen lassen.

Von Regine Siedlaczek Lesezeit: 3 Minuten
+ 4425 weitere Artikel zum Thema