Archivierter Artikel vom 28.03.2018, 10:03 Uhr
Plus
Engers

Servicebetriebe: Gefällte Bäume in Engers waren krank

Die Servicebetriebe Neuwied (SBN) haben auf die Kritik der Sozialdemokraten an den gefällten Bäumen in Engers reagiert. Bürger hatten sich bei der SPD beschwert, dass die Bäume gesund gewesen seien. „Das war nicht der Fall“, sagt Bereichsleiter Thomas Riehl von den SBN: „Die Bäume sind bei einer routinemäßigen Kontrolle aufgefallen. Sie waren nicht mehr verkehrssicher.“ Deswegen habe man keine Wahl gehabt.

Lesezeit: 1 Minuten