Plus
Anhausen

Seniorenwohnprojekt: Sagt Investor noch im April zu?

Von Robin Brand
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa
Lesezeit: 1 Minute

Die langen Verhandlungen mit einem potenziellen Investor stehen vor dem Abschluss: Bis Mitte April soll sich entscheiden, ob das Kirchspiel Anhausen endlich den lang ersehnten Partner für das Seniorenwohnprojekt präsentieren kann. Dieser soll dann gleich den Pflegedienst für das Projekt mitbringen.

Ortsbürgermeisterin Heidelore Momm berichtet von einer positiven Entwicklung. „Wir hoffen, dass es klappt. Wir sind schon lange in guten Gesprächen und dachten, es klappt bis Jahresende“, sagt sie. Nun erwarte man die Nachricht Mitte April. Im vergangenen Jahr war ein Interessent nach längeren Gesprächen abgesprungen. Auch deswegen will Momm keine Prognose ...