Archivierter Artikel vom 28.10.2019, 16:45 Uhr
Plus
Neuwied

Seemann-Wahl: Es wird spannend im Stadtrat

Am 7. November soll der Neuwieder Stadtrat über den neuen Beigeordneten abstimmen. Die Grünen haben laut Koalitionsvertrag das Vorschlagsrecht und ihr Fraktionsmitglied Ralf Seemann nominiert. Liefe alles nach Lehrbuch, wäre die Sache klar: Die Papaya aus CDU, Grünen und FWG kommt auf 25 von 48 Stimmen und damit auf die absolute Mehrheit.

Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 4 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema