Archivierter Artikel vom 02.07.2013, 16:01 Uhr
Plus
Melsbach

Schweißbrenner löst Feuer aus

Mit einem Schweißbrenner haben Bauarbeiter an einem Neubau in Melsbach ein Feuer verursacht, als sie versuchten, Spundwände abzutrennen. Wie die Polizei Straßenhaus mitteilt, fing die angrenzende gut zehn Meter lange und vier Meter hohe Hecke durch einen Funkenflug sofort Feuer. Innerhalb weniger Sekunden standen die dichten Sträucher in Flammen. Die alarmierte Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Eine Anwohnerin erlitt einen Schock. Zudem gingen ein paar Fensterscheiben zu Bruch. lie