Archivierter Artikel vom 11.10.2012, 06:00 Uhr
Plus
Dierdorf/Westerwaldkreis

Schwarzstorch verhindert Windradbau in der Kuhheck doch nicht

Spektakuläre Wende im Fall „Kuhheck“: Schwarzstorch und Rotmilan verhindern doch nicht den Bau von Windrädern in der Dierdorfer Exklave. Nach Meinung des Neuwieder Kreisrechtsausschusses kann Artenschutz – vereinfacht gesprochen – kein Totschlagargument gegen den Bau von Anlagen sein. Damit widerspricht der Kreisrechtsausschuss der Neuwieder Kreisverwaltung, die im März dieses Jahres den von einem Investor beantragten Bau abgelehnt hatte.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 21 weitere Artikel zum Thema