Archivierter Artikel vom 25.04.2016, 17:12 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Schülerbeförderung: Neuwieder Kreistag entlastet finanzschwächere Familie

Wenn Eltern einer geregelten Arbeit nachgehen, aber weniger verdienen als Hartz-IV-Empfänger, im Gegensatz zu diesen jedoch einen Eigenanteil für die Schülerbeförderung zahlen müssen, ist das eine „schreiende Ungerechtigkeit“.

Lesezeit: 2 Minuten