Archivierter Artikel vom 22.06.2017, 18:04 Uhr
Plus
Dierdorf

Schlag für Dierdorfer City: Westerwald Bank zieht ins Gewerbegebiet

Die Westerwald Bank wendet der Dierdorfer Innenstadt den Rücken zu und zieht ins Gewerbegebiet an der B 413. Dort soll eine nagelneue Filiale entstehen. Das hat der Vorstand des genossenschaftlichen Kreditinstitutes während der jüngsten Vertreterversammlung verkündet, bei der die Bilanz für 2016 im Mittelpunkt stand. In Dierdorf gab es angesichts dieser strategischen Entscheidung nicht nur Freude.

Von Ralf Grün Lesezeit: 2 Minuten