Plus
Engers

Rund ums Schloss: Ostermarkt in Engers ist ein Fest für die Sinne

Von Christina Nover
Lesezeit: 3 Minuten

Endlich Frühling! Das dachten sich am Wochenende wohl viele Menschen und strömten hinaus in die Sonne. Viele zog es dabei auch auf den Ostermarkt nach Engers, der mit freiem Eintritt und vielfältigem Angebot lockte. Mehr als 50 Aussteller präsentierten ihre Waren, die von Handwerkskunst über Pflanzen bis hin zu Köstlichkeiten im Glas reichten. Auch für die Kinder wurde viel geboten: Neben Kinderkarussell, Ponyreiten und Mitmachaktionen weckte auch ein Plüschosterhase mit Geschenken ihre Aufmerksamkeit.

Egal ob im Schloss selbst oder auf dem Hof – jeder Stand bot Schönes oder Leckeres. Auch wenn viele Besucher zunächst einmal „nur zum Gucken“ kamen, so zückten doch die meisten mindestens einmal ihr Portemonnaie, um etwas zu kaufen. Entweder um ihr eigenes Heim mit Dekoartikeln zu verschönern oder um ...