Plus
Neuwied

Rund 3000 Unterschriften: Petition gegen Grundsteuererhöhung an Stadt Neuwied übergeben

Seit Monaten herrscht unter zahlreichen Neuwiedern Unmut über die Erhöhung der Grundsteuer von 420 auf 610 Prozentpunkte (wir berichteten mehrfach). Gerade in Zeiten von Kurzarbeit und Betriebsschließungen fehlt vielen dafür Verständnis. Daher haben fast 3300 Menschen eine Onlinepetition gegen die vom Stadtrat beschlossene Anhebung unterschrieben, 2904 davon aus der Deichstadt.

Von Markus Kilian Lesezeit: 3 Minuten