Neuwied

Rückkehr an die LES: Vom Schüler zum Schulleiter

Als Gido Fischer Ender der 80er-Jahre sein Abitur an der Ludwig-Erhard-Schule (LES) in Neuwied machte, hätte er sich wohl nicht erträumen lassen, dass er irgendwann mal das Sagen an der Schule haben könnte. Nun, rund 30 Jahre später, ist dieser unwahrscheinliche Fall eingetreten. Er ist der neue Schulleiter der berufsbildenden Schule. Damit endet für die LES eine knapp eineinhalbjährige Vakanz der Stelle.

Christina Nover Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net