Archivierter Artikel vom 03.08.2021, 17:00 Uhr
Plus
Linz/Unkel/Bad Hönningen

Rückhaltebecken und Sensoren: So ist der Norden auf Starkregen vorbereitet

23 Bäche plätschern in den Verbandsgemeinden Linz, Unkel und Bad Hönningen in Richtung Rheintal. Die mehr oder weniger kleinen Rinnsale können sich bei Starkregen in reißende Flüsse verwandeln. Welche zerstörerische Wucht Wasser entfalten kann, hat die Katastrophe im Ahrtal deutlich gezeigt. Sind die VGs, die für alle 23 Bäche zuständig sind, auf Ernstfälle vorbereitet?

Von Sabine Nitsch/Yvonne Stock Lesezeit: 4 Minuten