Archivierter Artikel vom 11.09.2017, 13:25 Uhr
Plus
Linz

Rheinschwimmen der DLRG: Flamingos und Einhörner begleiten Wagemutige

Wieso stürzen sich Menschen bei lausigen 17 Grad Lufttemperatur mit Gejohle und Gelächter in den Rhein? Das fragten sich viele Zaungäste, die in Linz die Ankunft der Fähre beobachteten, die 258 wagemutige Schwimmer zum Start des 32. Rheinschwimmens der DLRG-Ortsgruppe Bad Honnef-Unkel vor die Tore der Bunten Stadt chauffierte.

Von Sabine Nitsch Lesezeit: 2 Minuten