Archivierter Artikel vom 15.02.2018, 17:07 Uhr
Plus
Rheinbrohl

Rheinbrohl: In Römerwelt geht´s ab 11. März um „Lifestyle im alten Rom“

Seit zehn Jahren gibt es römische Geschichte zum Mitmachen und Erleben: Die Römerwelt in Rheinbrohl beendet die Winterpause und startet am Sonntag, 11. März, in die neue Saison unter dem Motto „Lifestyle im alten Rom“. Neben dem Thema „Schule in römischer Zeit“ wird es auch ein Programm zu Gesundheitswesen und Hygiene in der Antike geben. Infopunkte und Kurzführungen, Mitmachangebote mit der Schola Romana, sowie Brot backen in den rekonstruierten Öfen runden den Tag ab. Bei Stockbrot am Lagerfeuer darf man sich auf die kommende Saison in der Römerwelt freuen.

Lesezeit: 1 Minuten