Archivierter Artikel vom 03.01.2019, 17:23 Uhr
Plus
Rhein

Rheinblick-Serie: Wissenschaftlerin filtert Mikroplastik aus dem Rhein

Mit dem bloßen Auge ist es kaum zu sehen, und doch haben bei dem Forschungsgebiet von Dr. Friederike Stock viele Menschen das Gefühl, sie können mitreden. Die Wissenschaftlerin beschäftigt sich mit Mikroplastik, unter anderem im Rhein. Der Fluss ist für sie ein alter Bekannter, denn die 32-Jährige stammt gebürtig aus Bonn.

Von Yvonne Stock Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema