Archivierter Artikel vom 08.03.2021, 10:25 Uhr
Plus
Burglahr

Rentner aus Burglahr steht vor einem Rätsel: Wie kommt der Eisklotz in den Garten?

Udo Kilimann steht vor einem Rätsel – und daran lässt der umtriebige Rentner und Hobbyimker seine Fangemeinde im Internet teilhaben. Als „Udo, der Imker“ betreibt der Burglahrer nämlich einen eigenen Kanal auf der Videoplattform YouTube mit stolzen 1930 Abonnenten, doch sein neuester Beitrag befasst sich nicht mit Honigernte und Co., sondern mit einem seltsamen Objekt in seinem Garten. „Merkwürdiger Eisklotz vom Himmel gefallen“, heißt das etwa dreieinhalb Minuten lange Video, auf das er auch die Rhein-Zeitung aufmerksam gemacht hat.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten