Rengsdorf

Rengsdorfer Rockfestival am Freitag: Psychedelisches mischt sich mit Frauenpower und Hardrock

Es stürmte mächtig im Rengsdorfer Hain. Donner, Blitz und Regengüsse prasselten auf die Waldbühne. Doch die Unwetter machten während des ersten Konzerts beim 32. Rock- und Bluesfestival lange genug Pause. So konnten abgedrehte Jung-Psychedeliker, Powerfrauen an den Gitarren und ein irischer Hardrocker problemlos loslegen. Hier unser Bericht über den Festival-Freitag.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net