Archivierter Artikel vom 17.03.2017, 09:56 Uhr
Plus
Rengsdorf

Rengsdorf: Schulessen wird zum Politikum

Lange Zeit war es ruhig um die Diskussion um das Schulessen im Rengsdorfer Land. Jetzt haben Vertreter der Grünen und der FDP aus dem VG-Rat das Thema lautstark wieder auf die Agenda gehoben: Sie werfen Bürgermeister Hans-Werner Breithausen vor, sie mit Unwahrheiten aus Entscheidungen herausgehalten zu haben. Breithausen selbst wähnt seine Kritiker bereits im Wahlkampf und weist die Vorwürfe zurück.

Robin Brand Lesezeit: 3 Minuten