Archivierter Artikel vom 26.04.2021, 16:50 Uhr
Plus
Rengsdorf

Rengsdorf kauft Immobilien in der Ortsmitte: Dorfentwicklung wird vorangetrieben

Die Rengsdorfer treiben die Dorfentwicklung weiter voran. Das betrifft vor allem den Umgang mit leer stehenden Anwesen an der Westerwaldstraße und im alten Ortskern, nachdem die Ortsumgehung das Dorf vom Durchgangsverkehr befreit hat. Schließlich heißt das Ziel der durchaus kostenintensiven Bemühungen: einen ansprechenden und lebendigen Ort schaffen, und das sozusagen von der priorisierten Ortsmitte ausgehend bis an die Ortsränder gedacht.

Von Ralf Grün Lesezeit: 2 Minuten