Archivierter Artikel vom 18.12.2017, 15:50 Uhr
Plus
Straßenhaus

Rechtsstreit mit Grünenfraktion: Rat will Anwalt nicht bezahlen

Die Grünen schalten einen Anwalt ein, weil sie sich vom Gemeinderat in Straßenhaus nicht ausreichend vertreten fühlen, und die Rechnung des Anwalts soll die Kommune begleichen (wir berichteten): Dies hat der Gemeinderat Straßenhaus nun geschlossen abgelehnt. Letzten Endes muss die Kommune womöglich dennoch für die Kosten aufkommen.

Von Robin Brand Lesezeit: 2 Minuten