Archivierter Artikel vom 03.07.2017, 15:35 Uhr
Plus
Raubach/Hanroth

Raubach: Metsä muss Erweiterung erneut verschieben

Der Ton wird rauer: Nachdem der Papierhersteller Metsä Tissue einmal mehr den Zeitplan für den Bau eines Logistikzentrums verschieben muss, zeigt sich die Geschäftsführung irritiert und redet offen über Alternativen, wenn sich die Erweiterung nicht realisieren lässt. Als Muskelspiele will Christoph Zeiler das aber nicht verstanden wissen. Vielmehr sei Raubach ein starker, gesunder Standort, den der finnische Mutterkonzern am liebsten mit der Erweiterung stärken würde. „Geduld ist da. Aber nicht unendlich“, so Zeiler.

Lesezeit: 2 Minuten