Archivierter Artikel vom 06.12.2016, 18:42 Uhr
Plus
Bad Hönningen/Koblenz

Quallengott befahl Bluttat: Mann (36) ersticht Rentner

Ein psychisch Kranker (36) hörte morgens den Mordbefehl eines Quallengotts, lief durch Bad Hönningen (Kreis Neuwied) – und suchte ein Opfer. Zeitgleich ging ein Rentner (67) mit seinem Collie Nelli Gassi. Beide sahen sich erstmals. Was dann geschah, ist erschütternd.

Lesezeit: 2 Minuten