Archivierter Artikel vom 15.02.2019, 06:00 Uhr
Neuwied/Koblenz

Prozess: Hat Vater aus dem Kreis Neuwied seinen fünfjährigen Sohn missbraucht?

Es sind schwere Vorwürfe, die die Staatsanwaltschaft gegen einen 59-jährigen aus dem Kreis Neuwied erhebt: Er soll 2018 in mehreren Fällen sexuelle Handlungen an seinem damals fünfjährigen Sohn vorgenommen haben.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net