Archivierter Artikel vom 14.05.2021, 14:59 Uhr
Plus
Hombach

Protest in Hombach: Anwohner wehren sich gegen geplante Brecheranlage

Im idyllischen Hombach schlagen die emotionalen Wogen hoch. Die Bewohner der Gemeinde, die zu Neustadt gehört, sind in großer Sorge. Ein ortsansässiges Tiefbauunternehmen plant auf einem etwa drei Hektar großen Grundstück am Ortseingang eine Brecheranlage für Bauschutt und Gestein mit Lagerflächen zu bauen. Dazu muss zunächst Baurecht geschaffen werden.

Von Sabine Nitsch Lesezeit: 3 Minuten