Neuwied

Private Spenden-Welle: Neuwieder Zoo ist gerettet!

Der Neuwieder Zoo ist gerettet! Wie die Verantwortlichen mitteilen, sind innerhalb von nur vier Tagen mehr als 250 000 Euro an privaten Spenden eingegangen. Damit ist die drohende Insolvenz erst einmal abgewendet. „Dass unser Hilferuf vor einer Woche eine derartige Resonanz und gleichzeitig eine regelrechte Spendenwelle auslöst, hätte ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht vorstellen können“, zeigt sich Zoodirektor Mirko Thiel völlig überwältigt von der jüngsten Entwicklung.

Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net