Archivierter Artikel vom 12.04.2017, 14:37 Uhr

Praxistest war nicht nötig

Die Entscheidung, die Harderter Ortsdurchfahrt für den Schwerlastverkehr zu sperren, ist die einzig richtige. Gut, dass der Landesbetrieb Mobilität das schnellstmöglich nachgeholt hat. Noch besser allerdings wäre es gewesen, er hätte das Verbot direkt angeordnet. Es ist richtig, dass manche Probleme erst in der Praxis zutage treten. Dass ein Schwerlasttransporter in Hardert für Probleme sorgen könnte: Für diese Erkenntnis hätte es des Praxistests nicht bedurft. Eine Ortsbegehung vorab hätte gereicht.

E-Mail: robin.brand@rhein-zeitung.net