Archivierter Artikel vom 29.05.2019, 12:42 Uhr
Neuwied

Polizei warnt Wodkadiebe aus dem Neuwieder Hafen: Achtung, Gift!

Mit einer dringenden Warnung wendet sich die Polizei an die bislang unbekannten Einbrecher, die eine Wodkaflasche aus einem Schiff im Neuwieder Hafen stahlen. In der Flasche war kein Wodka!

Symbolfoto
Symbolfoto
Foto: picture alliance / dpa

Wie die Wasserschutzpolizei Andernach in ihrer Warnmeldung schreibt, kam es am vergangenen Wochenende zu dem Einbruch in ein Fahrgastschiff, das in Neuwied im Hafen lag.

Dabei wurde eine 0,7-Liter-Wodkaflasche gestohlen. Doch von dem Verzehr der darin befindlichen Flüssigkeit rät die Polizei dringend ab: Es handelt sich nämlich um Calgonit-Flüssigreiniger.