Archivierter Artikel vom 09.11.2018, 12:20 Uhr
Asbach

Polizei sammelt freilaufende Zwergziegen ein: Besitzer gesucht

Die Polizei hat acht freilaufende Zwergziegen in Rauenhahn, einem Ortsteil der Ortsgemeinde Asbach, eingesammelt. Dieser Vorfall ereignete sich bereits am 2. November, teilt die Kreisverwaltung am Freitag mit. Derzeit wird der Besitzer der Tiere gesucht.

Foto: Kreis Neuwied

Die Polizei übergab die Tiere wurden in die Obhut des Kreisveterinäramtes. Von dort aus werden sie derzeit betreut. Nach einer ersten Beurteilung könnten die Tiere aus einer Stallhaltung stammen.

Da zurzeit keinerlei Hinweise auf die Eigentümer vorliegen, bittet das Veterinäramt um Hinweise unter der Telefonnummer: 02631/803420.