Plus
Neuwied

Polizei gibt Entwarnung nach Fund in Neuwied: Giftköder in Kita war harmlos

Ein Giftköder, der am Donnerstag auf dem Außengelände einer Kita im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis gefunden wurde, sorgte kurzzeitig für Besorgnis bei den Kita-Mitarbeitern. Zum Glück konnte die Polizei Entwarnung geben.

Lesezeit: 1 Minute
Das Köderpäckchen, das die Kita-Mitarbeiter den Beamten übergaben, war in einem desolaten Zustand. Die Polizisten hielten Rücksprache mit dem Giftinformationszentrum Mainz und konnten so sicherstellen, dass es sich um einen handelsüblichen Giftköder für Kleinstnager aus dem Baumarkt handelte, der in seiner Zusammensetzung und Beschaffenheit „keinerlei Gefahren für Kinder, Kleinstkinder oder ...