Archivierter Artikel vom 15.07.2016, 11:49 Uhr
Neuwied

Polizei bittet um Hinweise: Wer hat Hüysen Kurt gesehen?

Die Polizei sucht nach 47-jährigem Türken aus Neuwied. Der Mann verschwand in der Nacht von Montag auf Dienstag.

Foto: Polizei Neuwied

Hüseyin Kurt verschwand in der Nacht von Montag auf Dienstag, 11./12. Juni, mit seinem schwarzen Ford Galaxy – amtliches Kennzeichen NR-K 457 – spurlos und ohne erkennbare Gründe.

Zuletzt besuchte der Türke zusammen mit Freunden in Neuwied das Café eines türkischen Kulturvereines in der Marktstraße bis gegen 0:30 Uhr des 12. Juli. Danach wurde er nicht mehr gesehen.

Er wird wie folgt beschrieben: schlank, ca. 1,70 Meter groß, 72 kg schwer, kurz geschnittenes grau meliertes Kopfhaar und Oberlippenbart.

Zur Bekleidung ist bekannt, dass er ein schwarzes Sakko, ein weißes Hemd, eine schwarze Jeans und schwarze Schuhe trug.

Bei Hinweisen auf den Aufenthaltsort wird um Mitteilung an die Polizei Neuwied unter Tel.: 02631-8780 oder jede andere Polizeidienststelle gebeten.