Archivierter Artikel vom 21.06.2021, 16:20 Uhr
Plus
Rheinbrohl

Platz für 120 Kinder: In einem Jahr soll die neue Rheinbrohler Kita stehen

Jetzt soll alles schnell gehen: In rund einem Jahr soll auf dem Gelände der alten Rheinbrohler Kita St. Suitbert eine neue sechsgruppige Einrichtung stehen. Derzeit gibt es noch keine Probleme mit der Baumaterialbeschaffung, sagte Bettina Sauer von der Bauverwaltung der VG Bad Hönningen, die das Projekt betreut, am Montag beim symbolischen Spatenstich. Einzig die Kosten treiben vor allem der Ortsgemeinde Rheinbrohl die Sorgenfalten in die Stirn.

Von Yvonne Stock Lesezeit: 2 Minuten