Plus
Segendorf/Rodenbach

Pläne für Segendorf und Rodenbach: Neues Jahr soll Verkehrsentlastung bringen

Mit einem großen Erfolg starten die Neuwieder Stadtteile Segendorf und Rodenbach in das neue Jahr, denn pünktlich zum Jahreswechsel steht nun endgültig fest: Die Stadtteile werden für den Schwerlastverkehr gesperrt. Mit dieser Entscheidung geht für beide Orte eine Verkehrsberuhigung einher, die seit vielen Jahren gefordert wurde.

Von Regine Siedlaczek Lesezeit: 2 Minuten