Archivierter Artikel vom 06.08.2010, 20:01 Uhr

Pkw brannte an der Ampel vollständig aus

Schreck in der Abendstunde: Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Freitagabend ein Pkw in Brand geraten, der an der Ampel an der Kreuzung Rasselsteiner Straße/Berggärtenstraße stand.

Ein Pkw geriet am Freitagabend in Neuwied in Brand.
Ein Pkw geriet am Freitagabend in Neuwied in Brand.
Foto: Jörg Hindenburg

Schreck in der Abendstunde: Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Freitagabend ein Pkw in Brand geraten, der an der Ampel an der Kreuzung Rasselsteiner Straße/Berggärtenstraße stand.

Die Neuwieder Feuerwehr traf zwar rasch ein, konnte allerdings nicht mehr verhindern, dass das Auto vollständig ausbrannte. Zeitweise lief sogar brennender Kraftstoff auf die Straße.