Archivierter Artikel vom 26.11.2020, 06:00 Uhr
Plus
Neuwied

Photo Porst schließt nach 43 Jahren: Inhaber findet keinen Nachfolger

Reger Trubel herrscht an diesem Dienstag in dem Fotogeschäft, als Inhaber Dieter Grünhäuser am Bildschirm im virtuellen Fotoalbum blättert. Kunden stehen bis nach draußen Schlange und Stimmengewirr breitet sich zu den verglasten Schauräumen aus, wo sich Ferngläser und Objektive aneinanderreihen. Während dem Inhaber immer wieder Anekdoten zu den Aufnahmen einfallen, unterbricht ihn das Telefon beinahe im Minutentakt. Das werde ihm nicht fehlen, sagt der 64-Jährige – alles andere allerdings schon.

Markus Kilian Lesezeit: 3 Minuten