Archivierter Artikel vom 26.01.2021, 16:23 Uhr
Plus
Waldbreitbach

Pflege in der Westerwaldklinik auf eine neue Ebene gehoben: Rolf Lay verabschiedet sich in den Ruhestand

Den Job in der Westerwaldklinik in Waldbreitbach hat Rolf Lay in seiner Laufbahnplanung eigentlich als zeitlich begrenzte Übergangslösung betrachtet. Doch aus dem Interesse an einer neuen beruflichen Erfahrung in der Pflege von Rehabilitationspatienten ist so viel mehr geworden: Heute blickt der 63-Jährige unter anderem auf 25 Jahre als Pflegedienstleiter zurück. Eine Zeit, in der viel passierte – und die er in der Westerwaldklinik entscheidend mitprägte. Die Klinikleitung stellte Lay zur Verabschiedung in den Ruhestand jedenfalls ein beeindruckendes Zeugnis aus.

Von Ralf Grün Lesezeit: 3 Minuten