Archivierter Artikel vom 12.09.2018, 16:05 Uhr
Plus
Linz

Pater Petrus Sinzig: Wie ein Linzer Brasiliens katholische Kirche prägte

„Petrus Sinzig – ein Linzer Priester in Brasilien“, unter diesem Titel hat sich Stadtarchivarin Andra Rönz in einem Vortrag mit Musik in der Martinskirche dem Leben und Wirken eines großen Sohnes der Stadt gewidmet. Der Franziskaner verließ schon in jungen Jahren seine Heimatstadt und erlangte in Brasilien als Komponist, Schriftsteller und Journalist große Bekanntheit. Er setzte sich für die Kultur der deutschen Minderheit ein, tat sich aber zugleich als entschiedener Gegner des Nationalsozialismus hervor.

Lesezeit: 3 Minuten