Archivierter Artikel vom 12.04.2018, 10:02 Uhr
Plus
Neuwied

Pastoors gewinnt seine Klage gegen die Stadt

Wie spätestens nach dem Verlauf der Hauptverhandlung am vergangenen Freitag erwartet (die RZ berichtete), hat Ralf Pastoors seine Klage gegen die Stadt Neuwied gewonnen. Arbeitsgerichtsdirektor Hans-Joachim Gans teilte auf RZ-Nachfrage mit, dass die Stadt verurteilt worden ist, den früheren Verwaltungsdirektor „als Leiter des Haupt- und Personalamtes tatsächlich zu beschäftigen“. Die Urteilsbegründung liegt noch nicht vor. Laut Gans hat der Vorsitzende Richter Dr. Houben dafür drei Wochen Zeit.

Von Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 1 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema