Archivierter Artikel vom 17.05.2022, 11:40 Uhr
Plus
Neuwied

Offene Gesprächsrunde in der Matthiaskirche Neuwied: Streetworker informieren über Obdachlose

Die meisten Menschen kennen Wohnungslose nur aus der Distanz – und sind auch froh darüber, diese wahren zu können. Wenn man sich nicht mit den Hintergründen der einzelnen Biografien beschäftigt, fällt es leicht, Betroffene zu verurteilen und ihnen die Schuld an ihrer Lage zuzuweisen. Unterhält man sich allerdings mit Janine Timm und Janna Dreckkötter, wird schnell klar, dass vorschnelles Urteilen hier nicht angebracht ist.

Von Rainer Claaßen Lesezeit: 3 Minuten