Archivierter Artikel vom 01.04.2020, 17:36 Uhr
Plus
Neuwied/Koblenz

Obdachlose in Corona-Zeiten: Wenn „Bleib zu Hause“ eine leere Floskel ist

„Bleib zu Hause“ lautet in diesen Tagen eine der meist verwendeten Floskeln. Aber was machen die, die kein Zuhause haben?

Von Ulf Steffenfauseweh / Doris Schneider Lesezeit: 5 Minuten
+ 4685 weitere Artikel zum Thema