Archivierter Artikel vom 24.06.2010, 10:29 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Notdienst-Neuregelung in der Kritik

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Rheinland-Pfalz will die Notdienstversorgung neu regeln und zentrale Praxen einrichten. Vehement wehrt sich dagegen die „Kooperation Westerwälder Ärztenetze“, der insgesamt rund 230 Mitglieder in den Kreisen Neuwied, Altenkirchen und Westerwald angehören. Sie spricht von einem Horrorszenario.

Lesezeit: 1 Minuten