Archivierter Artikel vom 06.10.2014, 12:02 Uhr
Unkel

Notarztwagen in schweren Unfall verwickelt: 25-jährige verletzt

An einem Verkehrsunfall auf der B 42 in Unkel war am Morgen auch ein Notarztwagen beteiligt. Gegen 8.40 Uhr wollte eine 25-Jährige mit ihrem PKW von Unkel Heister kommend die B 42 im Kreuzungsbereich Linzer Straße überqueren.

An einem Verkehrsunfall auf der B 42 in Unkel war am Morgen auch ein Notarztwagen beteiligt. Foto: Andreas Winkler

Foto: Andreas Winkler

Foto: Andreas Winkler

Foto: Andreas Winkler

Foto: Andreas Winkler

Foto: Andreas Winkler

Weil die Ampel ausgefallen war, hatte die Frau an der Unfallstelle die Vorfahrt zu gewähren. Als sie die Kreuzung überquerte, kam es allerdings zu einem Zusammenstoß mit einem LKW, der die B 42 von Rheinbreitbach in Richtung Linz befuhr. Das Auto der 25-Jährigen wurde dabei gegen einen ebenfalls an der Kreuzung wartenden Notarztwagen geschleudert.

Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht und ist nach derzeitigem Ermittlungsstand schwerverletzt.