Plus
Neuwied/Region

Nikolaus überrascht Trucker im Kreis Neuwied: Zeichen der Dankbarkeit

Wie hier auf dem Autohof Rheinböllen haben sich auf einigen Rastplätzen Lkw-Fahrer über den Busch von Nikolaus gefreut. Foto: Bonifatiuswerk
Wie hier auf dem Autohof Rheinböllen haben sich auf einigen Rastplätzen Lkw-Fahrer über den Busch von Nikolaus gefreut. Foto: Bonifatiuswerk
Lesezeit: 2 Minuten

Der Nikolaus hat den Truckern auf den Autohöfen der A61 einen Besuch abgestattet. Die Initiatoren der Aktion wollen den Fahrern nicht nur ein Lächeln in die Augen zaubern, sondern auch auf bestimmte Missstände aufmerksam machen.

Überraschung für Lkw-Fahrer aus aller Herren Länder: In einer beispielgebenden Aktion, gemeinsam initiiert von der Katholischen Arbeitnehmerbewegung Neuwied, vom Bonifatiuswerk und von der Kirche in Neuwied, stattet der Nikolaus den Truckern auf Autohöfen entlang der A 61 einen Besuch ab und bescherte sie mit Süßem. Die Aktion läuft noch bis zum ...