Archivierter Artikel vom 28.05.2020, 11:45 Uhr
Neuwied

Neuwieder Schüler starten Podcast: Aus dem Bulli in die Streamingportale

Es wirkt äußerst improvisiert, wenn sich Rufus Effenberger (17) und David Ackermann (18) in die Fahrerkabine des alten, rot-schwarzen VW-Bus von Davids Vater quetschen. Der eine hat ein Mikrofon unter dem Arm, der andere einen Laptop. Schnell wird alles verkabelt und dann wird auch schon drauf los geplaudert. So oder so ähnlich verläuft fast jeder Sonntag der beiden, die die 12. Klasse des Werner-Heisenberg-Gymnasiums (WHG) besuchen und in ihrer Freizeit einen Podcast machen. „Hyperlink“ heißt das Projekt, mit dem Rufus und David vor drei Monaten, zu Beginn der Corona-Krise, gestartet sind.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net