Archivierter Artikel vom 25.07.2021, 16:54 Uhr
Plus
Neuwied/Ahrweiler

Neuwieder packen in Ahrweiler mit an: Eindrücke, die wohl noch lange nachwirken

Der Neuwieder Bahnhofsvorplatz am Freitagmorgen: Schon eine Viertelstunde vor der für 9 Uhr geplanten Abfahrt haben sich alle 57 Helfer dort versammelt. Es herrscht Tatendrang, viele von ihnen wären gerne schon früher los. Für einzelne hatte der relativ späte Start aber Vorteile: Eine junge Frau war extra aus Frankfurt angereist. Zu hilfsbereiten Neuwiedern kamen viele Menschen aus der ganzen Region und aus benachbarten Kreisen.

Von Rainer Claaßen Lesezeit: 3 Minuten